Menue

Fachdienst Ambulante Eltern - und Familienberatung

Amt für Kinder, Jugend und Familie

Wem können wir helfen?
  • Eltern / Familien die im Zuständigkeitsbereich 
          der Bundesstadt Bonn leben
  • Kindern ab Grundschulalter
  • Jugendlichen bis 17 Jahren
  • älteren Jugendlichen und jungen Volljährigen mit

         Entwicklungsproblemen 

     

    Vorausetzung
    Antrag auf Hilfe zur Erziehung nach SGB VIII (Kinder - und Jugendhilfegesetz)

    Den Antrag stellen Sie bei der für Sie örtlich zuständigen Bezirksstelle des Fachdienstes für Familien - und Erziehungshilfen. 

    Was können wir erreichen?
    Eltern und ihre Kinder, die das wünschen, sollen wieder ohne Hilfe zusammenleben können.

    Bei welchen Problemen können wir helfen?

  • Familiäre und erzieherische Konflikte
  • Schulschwierigkeiten
  • Probleme in der Gestaltung von Freizeit und Sozialkontakten
  • Rückkehr in die Familie z.B. nach einem Heimaufenthalt
  • "Clearing" (Klärung), wenn herausgefunden werden soll, welche Hilfeart am besten
           geeignet wäre

    Was tun Eltern - und Familienberater / Erziehungsbeistände?
  • Beratungsgespräche mit Eltern
  • Familienberatung
  • Einzelbetreuung von Kindern / Jugendlichen
  • Zusammenarbeit mit Einrichtungen ( Heimen, Schulen, Ärzten und Therapeuten)
  • Spiel / Freizeit / Erlebnispädagogik
  • Begleitung und Unterstützung
  • Einbeziehung des sozialen Umfeldes; wenn die Familie das wünscht, kommen wir   zu  
          Hausbesuchen und dorthin, wo die Kinder leben und spielen. 

    Wieviel Zeit haben wir für jede Familie?
    bis zu 3 Stunden pro Woche für jede Familie; die Zeit wird an den Bedarf angepasst

    Kapazitäten
  • 3 Mitarbeiter, 2 männlich/ 1 weiblich
  • Kontakt

    Anschrift Amt für Kinder, Jugend und Familie, Fachdienst Ambulante Eltern - und Familienberatung
    Rheindorferstr. 76
    53225 Bonn
    Telefon Rolf Assenmacher 0228 / 77 86 47; Claudia Kneutgen 0228 / 77 86 48; Telefonsprechstunde: freitags 9.00 bis13 Uhr; Telefon 02241 / 1279143; Christian Kersten; Telefon: 77 8649
    Fax 0228 / 77 86 55
    Homepage
    E-Mail rolf.assenmacher@bonn.de; claudia.kneutgen@bonn.de; christian.kersten@bonn.de

    Leistungen

    ambulante Angebote

    Ort der Maßnahme

    Stadt außerstädtisch Ausland

    Sozialräume

    gesamtstädtisch

    Sie können gerne eine Anfrage über dieses Mailformular stellen.

    Datenschutzhinweis für dieses Kontaktformular

    Mit dem nachstehenden Kontaktformular können Sie an uns eine Anfrage zu den von uns angebotenen Inhalten richten. Die von Ihnen eingegebenen Daten werden über unseren Providerserver per eMail an uns weitergeleitet und nach Beantwortung umgehend gelöscht, sofern keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht besteht. Eine Nutzung zu einem anderen Zweck oder eine Datenweitergabe an Dritte findet nicht statt.

    An den Träger