Sozialpädagogische Familienhilfe unter Einsatz der Methode MARTE MEO
Art des Angebots

ambulante Angebote
Sozialpädagogisch-therapeutische Familienhilfe

Träger/Anbieter SKM Bonn e.V.
Anschrift SKM Bonn e.V.
Kölnstr.367
53117 Bonn
Ansprechpartner Frau Plutz
Kontakt Tel.: 0228-9851121
Fax.: 0228-9851119
E-Mail: plutz@skm-bonn.de
Homepage: http://www.skm-bonn.de
Betreuungsschlüssel: 1 zu 0
Freie Plätze: 0
Sozialräume
gesamtstädtisch
Ort der Maßnahme
Stadt außerstädtisch
Geschlecht
Jungengruppe Mädchengruppe Koedukative Gruppe
Alter
0-14 Kind 14-18 Jungendlicher >18 Junger Erwachsener
Lebensbereiche
Wohnen Arbeiten Schule Ausbildung Kiga Freizeit soziales Gefüge Sonstiges
Sozialraumkategorien
Leistungsbereich Klärungsbereich Gefährdungsbereich
Maßnahmevorraussetzungen
Leistungs- Qualitäts-entwicklungs-beschreibung liegen dem Amt für Kinder, Jugend und Familie der Bundessstadt Bonn vor
Ein Leistungsentgelt ist verhandelt
Mitarbeiterqualifikation

alle Mitarbeiter verfügen über ein abgeschlossenes Studium mit abgeschlossener Weiterbildung

Häufigkeit/Umfang nach Vereinbarung
Gesetzliche Grundlage § 27 ff , § 30,31
Angebotsbeschreibung

SPFH oder Erziehungsbeistandschaft unter  Einbindung der  Methode Marte Meo

 Was ist Marte Meo ?

 

Marte Meo bedeutet "aus eigener Kraft" und der Name ist Programm.

Diese Entwicklungsunterstützungsmethode arbeitet mit der Kraft der Bilder anhand von Filmaufnahmen. Sie stammt aus den Niederlanden und wurde von Maria Aarts begründet und bis heute fortentwickelt.

 

Zentral für die Marte Meo Methode ist es, Eltern anhand von Filmmaterial aus dem Familienalltag mit notwendigen Informationen über ihr Kind zu versorgen. Dabei werden die Bedürfnisse des Kindes hinsichtlich seiner Entwicklung für die Eltern erkennbar. Sie erlangen darüber hinaus Zugang zu neuen Ideen,

was sie konkret tun können, damit sich ihr Kind in seinem Rhythmus und Tempo gesund entwickeln kann.

Wir verstehen Marte Meo als einen lösungs- und ressourcenorientierten Ansatz.

Wir werden Marte Meo als zusätzliches Instrument in unserer HZE Arbeit(SPFH,EB) integrieren und zum Einsatz bringen und damit die Qualität unserer Arbeit erhöhen.