Soziale Trainingskurse - Soziales Lernen / Trainingskurs Sucht / Trainingskurs Antigewalt
Art des Angebots

Speziallösungen
Soziale Trainingskurse

Träger/Anbieter Sprungbrett e.V.
Anschrift Sprungbrett e.V.
Kaserenenstrasse 7b
53112 Bonn
Ansprechpartner Richard Hetzenegger
Kontakt

E-Mail: richard.hetzenegger@sprungbrett-bonn.de
Homepage: http://www.sprungbrett-bonn.de
Betreuungsschlüssel: 1 zu 0
Freie Plätze: 0
Sozialräume
Ort der Maßnahme
Stadt außerstädtisch
Geschlecht
Jungengruppe Mädchengruppe Koedukative Gruppe
Alter
0-14 Kind 14-18 Jungendlicher >18 Junger Erwachsener
Lebensbereiche
Wohnen Arbeiten Schule Ausbildung Kiga Freizeit soziales Gefüge Sonstiges
Sozialraumkategorien
Leistungsbereich Klärungsbereich Gefährdungsbereich
Maßnahmevorraussetzungen
Leistungs- Qualitäts-entwicklungs-beschreibung liegen dem Amt für Kinder, Jugend und Familie der Bundessstadt Bonn vor
Ein Leistungsentgelt ist verhandelt
Häufigkeit/Umfang 10 Abende je 2 Zeitstunden
1 Wochenendveranstaltung
2 Tagesveranstaltung
Zielgruppe/Indikation Straffälliggewordene Jugendliche und junge Volljährige von 14 bis 21 Jahren (§ 9,10 und 23 JGG)
Ziele Vermeidung neuer Straftaten
Gewaltfreie Konflicktlösungsmöglichkeiten einüben
Allgemeine Beschreibung der Grundleistungen Gruppendynamische Übungen
Konfrontative Verfahren
Kooperationsübungen, Beratungsgespräche
Erlebnispädagogische Massnahmen